‚Unsichtbar‘: Ein Film über FIBROMYALGIE produziert wird

Nick Demos, ein Tony Award ausgezeichnete Produzent und Filmemacher, hat eine Mission – er will Fibromyalgie Diagnose, Behandlung und Lebens Folgen für das Bewusstsein der Welt bringen. Er wird persönlich von Fibromyalgie berührt: seine Mutter, eine Frau mit Fibromyalgie leben, hat Mangel an Schmerzlinderung begegnet, soziale Auswirkungen, und nur wenige Antworten. Er ist auf einer Mission, die Erfahrungen anderer Menschen mit Fibromyalgie leben zu entdecken, einschließlich den Menschen gedacht, typischerweise nicht als das chronischen Schmerzsyndrom hat, einen jungen Athleten einschließlich. Er sagt es wichtig ist, Fibromyalgie an die Spitze der immer Antworten, in der Hoffnung zu bringen.

„Wir fragten jede Person für diesen Film interviewt:‚Was ist Fibromyalgie?‘ Die Antwort ist nicht konsistent, und für diejenigen, die es nicht haben, gibt es einen Mangel an Dringlichkeit die Antwort zu finden.“

Nach Demos, seine Ergebnisse zeigen , so weit , dass diejenigen mit Fibromyalgie auf ein System gebrochenen Gesundheitsversorgung ausgesetzt sind, und dass Demografie wie der Zugang zu Bildung und sozioökonomischen Faktoren ins Spiel kommt, nach  nationalem Schmerzbericht . In seinem Film, er mit Menschen unterschiedlicher Herkunft spricht, ethnischen Gruppen und sozioökonomischen Gruppen, sondern entdeckt gemeinsame Themen für alle Teilnehmer, sagt er.

„Die Krankheiten, die niemand sieht, umso mehr, Krankheiten, die möglicherweise auslösen könnten oder durch all diese anderen Bedingungen ausgelöst werden, die in der Tat fatal sind. Fibromyalgie hat noch das Rampenlicht zu haben, weil es dich nicht umbringt, im technischen Sinne. Aber die in der Fibromyalgie-Community werden Ihnen sagen, wie dieses Syndrom zu verschlechtern kann, wenn sie die Empathie nicht erhalten, den Lebensstil Ausbildung und die Unterstützung der Gemeinschaft, die alle ihre tödlichen Kollegen bereits erhalten. Es ist weiterhin ein umstrittenes Thema sein, obwohl Millionen beweisen die Krankheit ist real und weit verbreitet.“

Der Film wird voraussichtlich bis 2017 veröffentlicht werden und wird in mehreren Filmfestivals im nächsten Jahr eingegeben werden, sagt Demos. Bisher hat der Film vollständig Spende basiert gewesen, in der Regel von Fibromyalgie – Kranken oder Gruppen , die organisiert sind , über fibromyalgiabewusstsein zu bringen. Das Syndrom wurde als „schwer fassbar Krankheit“ genannt, nach  Chronic Körper Schmerzen . Es wird durch eine chronische, Ganzkörperschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Stimmungsschwankungen gekennzeichnet. Die Müdigkeit mit Fibromyalgie verbunden ist, kann auch lähmend sein und führt zu Schwierigkeiten bei der Unterscheidung Fibromyalgie von Chronic Fatigue Syndrome.

Es ist nicht eine Krankheit, die Verformungen oder droht das Leben durch physikalische Mittel verursacht, obwohl Patienten, die unter Fibromyalgie und anderen chronischen schmerzhafte Erkrankungen leiden können wahrscheinlicher sein, ihr eigenes Leben zu nehmen. Menschen mit Fibromyalgie leben beschreiben die Folgen so schwerwiegend: Beziehung Schwierigkeiten, Schwierigkeiten bei der viele Arbeitsplätze, finanzielle Instabilität und depressive Verstimmung durchführen. Obwohl niemand die genaue Ursache der Fibromyalgie kennt, glauben einige Forscher es auf ein Niveau von Chemikalien im Gehirn zurückzuführen ist und dass es genetisch bedingt sein kann, wie es in Familien zu laufen scheint. Frauen sind häufiger betroffen sein, obwohl das Syndrom Männer als auch beeinflussen kann.

Obwohl Behandlungen zur Verfügung, wie die Medikamente Lyrica und Cymbalta sind, scheint niemand Medikament die Antwort für alle zu sein, und es kann viel Zeit und Versuch und Irrtum nehmen zu entdecken, welche Medikamente für Patienten arbeiten und welche Dosierungen sie benötigen. Self-Care ist ein wichtiger Teil mit den Symptomen der Fibromyalgie des Umgangs, wie genug Ruhe, Essen nahrhafte Lebensmittel, und die Vermeidung von Umständen, die unnötigen Stress oder emotionale Energie verursachen. Dies kann eine Herausforderung für viele Menschen aufgrund Leben Verpflichtungen und die umliegenden Symptome der Erkrankung selbst.

Viele Menschen, die die Krankheit haben, fühlen sich isoliert und falsch verstanden, weil das Syndrom andere unsichtbar ist und nicht gut von jedermann verstanden, darunter viele Ärzte. Demos hoffen, dass sein Film Menschen erziehen kann und bringt das Bewusstsein zu diesem lähmenden Syndrom.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *