48-Pain Voll Stunden Erholungsphase bei Fibromyalgie und Chronic Fatigue Syndrome

Haben Sie jemals bemerkt es Sie ein paar Tage dauert , von einem stressigen Ereignis oder Überanstrengung zu erholen? Eine 48-Stunden Erholungszeit ist etwas , das man häufig über von Menschen mit hören Fibromyalgie und Chronic Fatigue Syndrom .

Wir wissen noch nicht , warum wir ein paar Tage brauchen , zu erholen … na ja, so ziemlich alles, aber eine Menge von chronischem Erschöpfungssyndrom Forschung konzentriert sich auf nach Belastung -folgende Übung Müdigkeit und Flare anderer Symptome intensiviert.

Mehrere Forschungsgruppen haben genetische und Blutanomalien folgende Übung identifiziert und haben die Teilnehmer die Unfähigkeit zur Durchführung als auch am zweiten Tag dokumentiert.

Was wir über diese Erholungsphase wissen ist, dass wir damit nicht weiterkommen. Für viele von uns bedeutet es zu nehmen für ein paar Tage, um es nach etwas groß, wie einem Urlaub, ein Urlaub oder einem unerwartetes belastendes Ereignis wirklich einfach.

 

Es kann ein echtes Problem für Leute, die oder in der Schule in Vollzeit gehen arbeiten. immer nur durch einen Tag können Sie genug müssen Erholzeit ablaufen, aber Sie müssen am nächsten Morgen aufstehen und tun es noch einmal. So, während Sie am Montag recht gut fühlen kann, vor allem wenn man das ganze Wochenende ruhte, wird Dienstag ein wenig schwieriger, noch ein wenig schwer, Mittwoch sein. Bis Freitag? Es ist nicht schön.

Wenn Ihre Routine genug ist, dass Sie nach unten ziehen, müssen Sie nicht auf die Reserven mit irgendetwas anderes auf ihn zu beschäftigen. Wer hat nicht schon dort gewesen?

Auf halbem Weg durch die Woche, haben Sie mit irgendeiner Art von Krise zu bewältigen, die Ihr Adrenalin bekommt. Jetzt haben Sie mehr zu erholen von.

Jede unserer Symptome können sich nach einer anstrengenden oder anstrengende Veranstaltung aufflammen. Die am häufigsten sind:

  • Schmerz
  • ermüden
  • Fibro Nebel / Benommen
  • Angst
  • Depression
  • grippeähnliche Symptome (in chronic fatigue syndrome)

Abgesehen von Erholzeit

Es ist wahrscheinlich nicht realistisch für Sie nur für zwei Tage nach jedem Arbeitstag ins Bett zu gehen, oder jedes belastenden Ereignisse in Ihrem persönlichen Leben.

Was wir tun können, ist aber erkennen, welche Umstände wahrscheinlich eine Notwendigkeit für die Wiederherstellung und entsprechend planen auszulösen. Zum Beispiel tut nichts für die zwei Tage nach Weihnachten. Wenn möglich, planen Sie Zeit aus, nachdem Großveranstaltungen Sie wissen, kommen werden.

Wenn Sie eine gewisse Flexibilität in Ihrem Arbeitsplan haben, möchten Sie vielleicht einen Tag betrachten, in der Mitte der Woche ab, so dass Sie etwas erholt, bevor sie wieder in einen Sprung machen kann. Mehr Pausen auch Sie verhindern können, wie viel Erholungszeit von benötigen.

Wenn Sie nicht eine tatsächliche Erholungsphase planen oder Ihr Leben um Ihre chronische Krankheit neu ordnen, stellen Sie sicher, wie viel abspecken wie Sie können. Stiftung Warentest anstatt zu versuchen, am Ende Ihrer Arbeit Woche zu kaufen. Kann jemand anderes Ihre Kinder zum Fußball bekommen? Können Sie Ihre Kinder mehr rund um das Haus helfen? Welche Jobs können Sie an jemand anderen delegieren? Rufen Sie in den Verstärkungen!

Sie können auch davon ab, zusätzliche Ruhe vor einem großen Ereignis profitieren. Das könnte helfen, Ihr Körper durch zu bekommen, was auch immer ein wenig besser kommt, die die Wiederherstellungszeit könnte beschleunigen.

Das Leben funktioniert nicht immer, wie wir wollen. Sie werden wahrscheinlich mit einem Symptom Flare zur Arbeit oder Schule zu gehen oder versuchen , Wäsche auf Ihren freien Tagen statt Ruhe zu erledigen, denn wenn sonst werden Sie es tun, nicht wahr? Wenn das Ihre Realität ist, wird es alles um sich Pacing , damit Sie vorwärts sich zu bewegen können.

Auch lernen, mit sich selbst, geduldig zu sein. Manchmal bist du wie ein Auto, das aus Gas läuft aber geht immer irgendwie. Seien Sie nicht zu hart sein, auf dich selbst, wenn es schwierig Push zu halten, oder wenn Sie eine Auszeit nehmen müssen, um mich besser zu fühlen und einen besseren Mitarbeiter oder Student sein.

Achten Sie darauf, Ihren Arzt über dieses Symptom zu sprechen, vor allem, wenn es ein großer Teil Ihres Lebens.

Kann er / sie Gedanken über Behandlungen oder Veränderungen im Lebensstil, die Ihnen vielleicht in der Lage zu helfen.

Sie können auch profitieren, im Allgemeinen und , wenn es um Wiederherstellung kommt, wenn Sie bessere Gewohnheiten bauen , wenn es darum geht , zu schlafen und Ihre Ernährung .

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *