Was ist SAMe für Fibromyalgie?

Mit samt Fibromyalgie zu behandeln

Sie können über die Nahrungsergänzungsmittel samen, angekündigt für seine verlockenden Vorteile gehören. In den späten 1990er Jahren zog es viel Tamtam als neue Ergänzung zu helfen, Depressionen und Arthritis zu lindern.

Seine wachsende Popularität Forscher aufgefordert, die Aufmerksamkeit auf sich ziehen Ergänzung zu untersuchen. Die US Department of Health and Human Services festgestellt, dass samt zur Behandlung von Depressionen als verschreibungspflichtige Medikamente genauso wirksam war, hatte aber keine Nebenwirkungen. Es ist auch als wirksam bei der Schmerzbehandlung als nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs), aber ohne Nieren- oder Leberschäden.

Was ist gleich?

Samt, S-Adenosylmethionin, ist eine natürliche Substanz in unserem Körper aus den Aminosäuren Methionin hergestellt. Dieses Element ist in jeder Zelle im Körper und ist lebenswichtig. Studien haben gezeigt , dass bei Patienten samen für Depressionen, ihre Arthritis Schmerzenund abgeführt.

Schließlich in Europa, begannen Ärzte es für Fibromyalgie und Leberstörungen verschreiben. Der Prozess der Methylierung beeinflusst unsere Gene, die Krankheit zu verursachen oder zu heilen arbeiten und beschleunigen oder verlangsamen den Alterungsprozess

SAMe ist von entscheidender Bedeutung für unsere Gesundheit. Folsäure und Vitamin B12 unterstützt seine Produktion in unserem Körper. Wenn wir älter werden, jedoch können wir nicht genug SAMe, produzieren und Ergänzung um die Lücken zu füllen, um die Hilfe benötigen.

Vorteile für Menschen mit Fibromyalgie

Die Vorteile von SAMe haben sich in vielen wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht. Harvard Medical School Forscher haben herausgefunden, dass es sicher und wirksam ist bei der Behandlung von Depressionen. Eine Studie an der University of Aberdeen in Schottland festgestellt, dass dies auch wirksam bei Arthrose sein könnte.

Andere Studien verwendet, um eine injizierbare Form von samt zu sehen, ob es effektiv Fibromyalgie-Symptome lindern würde. Die Symptome beobachtet wurden, Steifheit, Erschöpfung, Schmerzen und Depressionen. Es wurde zu lindern in ihren Untertanen viele dieser Symptome helfen gefunden.

Dies hat große Auswirkungen auf den Patienten mit Fibromyalgie. Die Ergänzung scheint viele Facetten der Krankheit zu begegnen, insbesondere Verringerung der Schmerzempfindung und extreme Müdigkeit, die am meisten beunruhigende der Symptome sind.

Dosierung

Die notwendige Menge an samen für Fibromyalgie variiert Person-by-Person – es gibt keine festgelegte Dosis, da die individuellen Bedürfnisse variieren. Obwohl Studien berichten, dass es keine Nebenwirkungen führen, einige Leute haben Verdauungsstörungen oder Angst berichtet, möglicherweise von einer zu hohen Dosierung.

Die Dosis sollte schrittweise niedrig und erhöht gestartet werden. Es reichert sich im Körper, so können einige Anpassungen müssen vorgenommen werden, nachdem der Zuschlag für einen längeren Zeitraum in Anspruch nehmen gewesen.

Es kann am besten sein, täglich zwischen 50 bis 100 mg zu beginnen. Erhöhen Sie allmählich, bis Ihre Symptome verbessernden starten. Zur Linderung von Fibromyalgie-Symptomen, verwendeten Studien, die die Dosis von 400 mg, zweimal täglich. Sie können versuchen, Ihre Dosierung von 100 Milligramm einzustellen, um die Studien bis zum Maximum verwendet oder wenn Sie Linderung erhalten.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *