Neue Fibromyalgie diagnostische Bluttest-für Real?

Von Karen Lee Richards

 

Für zu viele Jahre, Menschen mit Fibromyalgie wurden gezwungenmit medizinischen Fachleuten, Familie und Freundedie nicht glaubenFibromyalgie ist eine echte medizinische Erkrankung zu behandeln. Allmählich in den letzten 15 Jahren, mehr und mehr Menschen, einschließlich der Ärzte, haben die Tatsache, dass FM ist ein sehr echter biologischer Zustand akzeptiert-zu einem großen Teil durch die Zulassung der FDA von drei Medikamenten zur Behandlung von FM geholfen.

 

Trotz der Fortschritte, aber es dauert noch durchschnittlich drei bis fünf Jahrenund nach dem Journal of Managed Care Apotheke, zwischen $4.800$ 9300 jährlichfür jemanden mit FM, um eine genaue Diagnose zu erhalten. Und es gibt noch viel zu viele Ärzte, die skeptisch bleiben, obwohl mehrere Studien einige der biologischen Grundlagen von FM demonstriert haben.

 

Unnötig zu sagen, eine einfache Bluttest, die definitiv diagnostizieren kann Fibromyalgie wäre ein großer Segen für die Millionen, die täglich leiden mit dieser schmerzhaften Krankheit. Wenn nichts anderes, sollte es setzen und Ende für alle die Skepsis über FM.

 

Geben Sie EpicGenetics, eine Firma, die, nach Ihrer Website, “ist ein führendes Unternehmen im Bereich der molekularen Diagnostik.” Am 4. März veröffentlichte EpicGenetics eine Pressemitteilung, in der der erste Test zur objektiven Diagnose der Fibromyalgie angekündigt wurde. Der Test wurde in Verbindung mit einer Studie entwickelt, die einzigartige immunologische Muster bei FM-Patienten identifizierte.

 

Die Forschung hinter dem Test

 

In einer Studie veröffentlicht am 17. Dezember 2012 in der Zeitschrift BMC Clinical Pathologie, Forscher gemessen Plasma Cytokine Ebenen in einer Gruppe von 110 Patienten mit einer Diagnose von FM und entschlossen Antworten auf Mitogen Herausforderungen ihrer peripheren Blut-Einkern-Zellen ( PBMC). Die Cytokine Ebenen dieser Patienten wurden dann mit denen in einer Gruppe von 91 abgestimmt gesunde Kontrollen verglichen.

 

Die festgestellt, dass Cytokine Ebenen stimuliert PBMC Kulturen der gesunden Kontrolle Probanden wurden deutlich erhöht, verglichen mit nicht stimulierten PBMC Kulturen. Im Gegensatz dazu waren die Konzentrationen der meisten Zytokine in stimulierten Proben von Patienten mit FM im Vergleich zu Kontrollen niedriger.

 

“das Ergebnis war die Entdeckung einer großen Reihe von Unterschieden in der Zell-vermittelten Immunität in der Fibromyalgie-Gruppe im Vergleich zu den gesunden Patienten.”, sagte Bruce S. Gillis, MD, mph, Mitglied der klinischen Fakultät an der University of Illinois Chicago College of Medicine und Gründer von EpicGenetics, in der März/April 2013 Ausgabe von Fibromyalgie und chronische Schmerzen leben. und diese Entdeckung entgegengesetzt zu dem, was erwartet wurde. Insbesondere, während Fibromyalgie-Patienten werden oft als “Hyper/overactive Responder”, haben wir festgestellt, dass die Fibromyalgie-Patienten ein depressives und dysregulated Immunsystem hatte… “

 

Eine weitere wichtige Schlussfolgerung
Bis jetzt hat FM etwas von einer verwirrenden Geschichte gehabt, seiend zu einer Vielzahl der medizinischen Spezialgebiete zugeteilt. Zuerst wurde gedacht, dass FM eine rheumatologische Störung war, weil es irgendeine Art Entzündungs FIBRO-Verbindungsproblem zu sein schien. Dann, als es entdeckt wurde, dass FM einige zentrale Nervensystem Anomalien hatte, wurde es gedacht, um eher eine neurologische Störung zu sein. Die aktuelle Hypothese ist, dass “FM aus Wechselwirkungen zwischen dem autonomen zentralen Nervensystem, der hypothalmic-Hypophysen-Achse und dem Immunsystem entwickelt.
Nach Dr. Gillis, zusätzlich zur Entwicklung des Tests, die Studie ergab auch, dass “es einen bestimmten Weg in der Fibromyalgie-und es definiert Fibromyalgie als immunologische medizinische Störung.”
Unbeantwortete Fragen
Diese Studie und die daraus resultierende Prüfung sind sicherlich interessant und potenziell sehr spannend, aber es bleiben einige offene Fragen und Bedenken.
In der Diskussion Teil der Studie wurde festgestellt, “chronisch depressiven Patienten durch höhere Pro-entzündliche Cytokine Blutspiegel und niedrigere entzündungshemmende Cytokine Ebenen im Blut charakterisiert, ähnlich wie bei Patienten mit chronischen gefunden Schmerzen. Verminderte Il-10, IL-1? und IFN? die Produktion durch Mitogen-stimulierte PBMC wurde bei depressiven Patienten beobachtet, die mit unseren Ergebnissen korrelierten. ” Die Frage ist, würde dieser Test in der Lage, zwischen Depression, andere chronische Schmerzen und Fibromyalgie unterscheiden?
Patienten mit einer rheumatologische, Autoimmun-, immunologischen, entzündlichen, infektiösen oder Tumorerkrankung wurden von der Studie ausgeschlossen. Würde der Test FM identifizieren, wenn ein Patient eine andere immunologische Störung Außerdem hat?
Schließlich müssen wir im Hinterkopf behalten, dass dies nur eine Studie war. Studien müssen repliziert werden, bevor Sie sie als absolute wissenschaftliche Tatsache akzeptiert werden können. Nur ein wenig mehr als drei Jahren, dachten wir, dass die Ursache für mich/CFS (chronisches Müdigkeitssyndrom) entdeckt wurde, wenn eine Studie fand die Retro XMRV in mir/CFS-Patienten. Ein Test zur Erkennung von XMRV wurde schnell auf den Markt gebracht. Leider, nach vielen zusätzlichen Studien, wurden die ursprünglichen Ergebnisse zurückgezogen.
Hoffentlich wird diese Studie und Test halten bis zu weiteren Tests, die andere Kohorten zusätzlich zu gesunden Kontrollen umfasst. Nur die Zeit wird es zeigen.
Infos zum FMTest
Der FM/a Test Kit kann bei thefmtest.com oder telefonisch 855-775-FIBRO bestellt werden, der Test ist jedoch nur auf Bestellung eines lizenzierten Arztes möglich. Besuchen Sie die FMTestWebsite für Anweisungen, was zu tun ist, wenn Sie das TestKit erhalten. Sie haben auch eine Option zur Verfügung für Menschen, die nicht über einen regulären Arzt.
Der FM/aTest ist kein kostengünstiger Test. Es kostet $744, plus Ihr Arzt Büro oder Labor kann eine zusätzliche Gebühr für die Blutentnahme erheben. Und da es ein neuer Test ist, ist es unwahrscheinlich, dass die meisten Versicherungsgesellschaften es noch abdecken, obgleich EpicGenetics sagt, dass Sie mit Patienten arbeiten, um zu versuchen, soviel Erstattung wie möglich für den Test von ihren Versicherungsgesellschaften zu erhalten.
Advertisement
⬇⬇Abonnez-vous à la chaîne Youtube⬇⬇ ➡



Pour ceux qui ne comprennent pas la fibromyalgie n'ignorez pas ces symptômes mortels de la fibromyalgie La costochondrite, cause de douleurs thoraciques chez les patients atteints de fibromyalgie Le mystère de la fibromyalgie est enfin résolu! II Fibromyalgie La fatigue liée à la fibromyalgie est plus que la simple fatigue

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *